Gauting hat einen neuen Sportverein

Am Donnerstag, den 28. Juli 2005 wurde in Gauting der "Gautinger SportClub e.V." gegründet.
Um einen Sportbetrieb für alle Interessierten über eine eventuelle Insolvenz des TSV Gauting hinaus zu sichern, war dieser Schritt von den Gründungs­mitgliedern als dringend notwendig erachtet worden.
Im Hause des neuen ersten Vorsitzenden Michael Mattes trafen sich im Beisein von Bürgermeisterin Brigitte Servatius zehn Personen, die die Gründungsversammlung abhielten.

Der Gründungs­vor­stand des GSC

Der Gründungs­vor­stand (v.l.) besteht aus Michael Mattes (Königswiesen, Vor­sitz), Georg Freiherr von Aretin (Gauting, Schriftführer) sowie Johannes Schrüfer (Buchendorf, Kassier und Stellvertreter).

Die weiteren Gründungs­mitglieder sind Brigitte Servatius, Antje Feser, Thomas Haukohl, Karl-Günther Kolesa, Annette Parzinger und Volker Wildt (alle Gauting) sowie Adolf-Dieter Storch (Krailling).

Der neue Gautinger SportClub möchte ein sportübergreifendes, sozial ausgerichtetes Angebot im Sport-, Gesundheits- und Freizeitbereich, sowie in Randbereichen des Sports anbieten und damit für die Mitglieder des bestehenden TSV Gauting als Auffangverein bereitstehen.

Ein Leitbild für den SportClub wird noch erarbeitet, es stehen jedoch folgende Punkte in der Priorität ganz vorne:

  • Orientierung an den Interessen der Mitglieder
  • Konzentration auf den Breitensport – ohne Verhindern von Leistungssport
  • Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche
  • Kontaktstelle für neue Bürger Gautings
  • Stärkung des sozialen Faktors innerhalb der Gemeinde durch Veranstaltungen
  • Wachstumsorientierung

Ein moderner Satz an Satzungen und Ordnungen und ein gutes Management- und Organisationskonzept sowie eine hauptamtliche Kraft für den Geschäftsbetrieb soll die Arbeit der Ehrenamtlichen in erträglichem Rahmen halten.

Der neue SportClub sieht sich als sozialer Partner der Gemeinde und möchte über Zielvereinbarungen und Entwicklungspläne mit allen öffentlichen Trägern eine neue Basis der Zusammenarbeit finden.

Während der Schulferien werden die ersten Geschäfts- und Organisationspläne erarbeitet, um im September für einen Übertritt der Mitglieder des TSV Gauting bereit sein.

Presseaussendung des Gautinger SportClub vom 29.7.2005

Erste Mitgliederversammlung des GSC

Dazu ein Bericht aus "Wuermtal.Net aktuell".